noch 19 tage...

ja meine lieben liebenden in 19 tagen ist es soweit..der flieger startet, das abi ist inner tasche..ganz zufrieden..und auch ein jahr weg wie gesagt in 19 tagen..tja kommt zeit, kommt rat

australien..ein traum, der erfüllt wird..sogar mit meinem männchen..voll freu..wird bestimmt klasse und wenn genügend zeit werd ich hier dannauch posten..bis dahin, liebe grüße aus bremen an euch alle

 

1 Kommentar 25.7.07 13:00, kommentieren

lebe noch..

Hab ja schon sooooolange nix mehr geschrieben..fiel mir grad mal so auf ^^ un jetzt machs ichs wohl hauptsächlich auch nur, weil mir die muße für mein bild fehlt..wenn es dinge gibt, die ich nu mal überhaupt nicht leiden kann, dann ist es auf krampf zu zeichnen oder schreiben..furchtbar..doch was solls..bald ist das ja vorbei mit der schönen schule *rummrenn wie bekloppt* naja, jedenfalls australien ist gebucht!!!!..es fliegt nicht zufällig noch jemand am 13.08 oder?? freu mich schon voll drauf..danke schatz, dass ich das mit dir erleben darf..*verträumt guck* lieb dich so verdammt dolle..

aber bin da echt mal voll gespannt drauf..ein jahr von hier weg..wie solln das gehen?..ich und selbstständig?..hahahahahaha..fall von selbstironie was...

aber nu ma schauen, wo jetzt die zündende idee für mein bild herkommt.. 

19.4.07 21:04, kommentieren

kyrill und meine nacht im zug ^^

tja..so ist das also, wenn man sich nachmittags um viertel vor vier auf macht gen norden..wenn man weiß, dass einen der sturm erwartet..und trotzdem setzt man alles daran ans ziel zu kommen..naja, nur hats nicht so geklappt wie geplant..erstmal haben wirs mit drei stunden verspätung nach braunschweig geschafft, was aber auch noch 2 von bremen entfernt ist, wo ich ja nun schließlich mal hinwollte..braunschweig haben wir aber auch nur mit mühe und not erreicht, nachdem in magdeburg die anzeigetafeln weggeblasen wurden, wir einen baum mit uns mitschleiften und glücklicherweise ein passagier eine säge mithatte, durch die wir uns dann befreien konnten..wieso nimmt man eine säge mit auf eine zugreise???? aber egal, wir konnten weiter fahren und mussten nicht in dem funkloch verweilen..dann endlich in braunschweig, der tollste satz überhaupt: " der zugverkehr wurde in ganz deutschland eingestellt."  *muff* und nu?..soweit entfernt vom ziel, draußen tobte der wind..die bahn fühlte sich auch nicht wirklich verantworlich..supi..dennoch konnten wir dann in einem beheizten regionalexpress unsre nacht verbingen..yepee..immerhin..irgendwann wurden wir dann doch noch mit decken und tee versorgt..gegen halb sechs morgens rollte der zug dann doch noch weiter richtung hannover, wo wir glücklciherweise sofort einen anschlusszug nach bremen bekamen und gegen acht dann endlich dort am bahnhof waren..welch ein segen  ..wer an dem tag noch rechtzeitig irgendwo hinwollte und auch noch fest dranglaubte, den kann man nur bedauern..selber schuld..also wirklich..ein witz war das..wie mein buch so schön sagt: "das leben ist wundevoll und ein witz!" und das ist absolut korrekt..zwölf stunden verspätung..und doch am ziel..ein sieg, wenn auch nur ein kleiner ^^

20.1.07 10:07, kommentieren

sex macht schlau!

irgendwann hab ich das mal irgendwo gelesen und dachte mir, musste doch mal ausprobieren! und scheiße man, das funktioniert sogar..am anfang glaubte ich noch an einen zufall, aber mit der zeit stellte sich raus, dass sich das alles nicht mehr auf zufälle gründen kann und mit glück hat das schon gar nix mehr zutun..lasst es euch gesagt sein..es wurde am lebenden objekt überprüft..absolut richtig..unumstößliche wahrheit sozusagen zum nachahmen angeregt ^^ ..danke schatz

achso..im übrigen: wir haben ein neues jahr..wieder was neues..wers noch nicht mit gekriegt hat tatütata..und weiter gehts.jahr für jahr..und dieses jahr sogar volljährig..hülfe..ich bin jetz alt, ich fühl mich jedenfalls tierisch alt..jaja, geht langsam in richtung grube wieder..ach ja..der einzig tolle bayer, der das gesagt hat wer sein programm gesehen hat, wirds wissen ^^ 

3 Kommentare 10.1.07 16:19, kommentieren

countdown läuft

die schreckliche woche ist vorbei..endlich..manches hat geklappt, manches nich...am geilsten war aber immer noch so tierisch über die autobahn brettern zu dürfen..werd ich wohl nie vergessen..was für ein erlebnis..voll hammermäßig!...

nun ist aber auch schon weihnachten-mit engeln und weihanchtsmann uns so, na ihr wisst schon..also noch nicht ganz, aber wir sind auf dem besten wege dahin..deshalb möchte ich nun als 18-jähriges erdenlebewesen ein wundervolles harmonisches fest wünschen..viel freude beim geschenke auspacken un außerdem wünsch ich euch allen noch ein ruten rutsch..muss ja..vielleicht rutschen wir ja diesmal alle wirklich..wohin ist ne andere geschichte ^-^ hauptsache spaß an der sache

seien wir also alle fröhlich und heiter, machen kinder und lieben uns  

1 Kommentar 18.12.06 21:09, kommentieren

es weihnachtet sehr.. ^^

fühlt ihr euch nach weihnachten?..ich mein, fühlt ihr es wirklich?..so richtig tief in eurem herzen?..also nich wirklich oder?!?..obwohl, als ich am samstag abend durch leipzig mit meinem schatz geschlendert bin, ist mir schon wärmer ums herz geworden, als ich dann aber die menge von leuten üder den weihnachtsmarkt rollen sah, vergings mir wieder..naja, weihnachtszeit eben..dennoch, es wär doch einfach schön, wenns draußen mal ein bisschen weiß wär..ich will doch auch nicht viel, nur wenig..so, dass man wenigstens den guten willen des wetters darin erkennt ;'( doch nichts, gar nichts..so weit das auge sieht..un das, was es nich sehen kann, ist auch noch schneelos..trauirg sowas..die theorie von jürgen: Es gitb bis mai schnee..juhu, mit wintersachen zum abitur, wird bestimmt toll! ^.^

und dann dieses freudige "HOHOHO" von allen seiten..wirds einem doch schlecht..das einzig schöne ist, dass ich bald wieder in bremen sein darf

also weihnachtsmann, lass uns bitte deinen gefährten schneemann bald bauen dürfen! 

 

1 Kommentar 6.12.06 17:00, kommentieren

berlin, berlin, wir fahren nach berlin ;)

ja, genau dort durfte ich gestern mich hinbegeben..glücklicherweise hatte ich ja frei, sachsen-buß und bettag so lässt sichs leben, kann ich euch sagen..hehe..die stadtrundfahrt an sich war echt klasse..unser "führer" ein total toller kerl..danach hatte ich ja dann noch ein treffen mit daniel arrangiert..un hat sich echt gelohnt..na kurzen findungsschwierigkeiten hab ihch ihn dann halb umgerannt als ich ihn dann endlich entdeckt hatte hab mich voll gefreut...jaja, unser kleiner charmeur..echt voll toll gewesen..noch ma danke, dass du für mich zeit gehabt hast..habs sehr genossen hoffe, wir können uns bald mal wieder sehen..und dass ich auch noch die schuhe bekommen hab, die ich schon seit längerer zeit im auge hatte, grenzt fast an ein wunder..das wunder von berlin!

23.11.06 13:44, kommentieren